Der FRICK Dachartikel-Onlineshop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis (s. Datenschutzerklärung).

Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitter hier.

Dachleiter – DEKRA-geprüfte Dachleitern
Dachleiter Alu, Dachauflegeleiter zur sicheren Dachbegehung

Eine DEKRA-geprüfte Dachleiter aus Aluminium fürs Hausdach macht die Dachbegehung sicher. Die Dachleiter kann von Hausbesitzern und Handwerkern flexibel eingesetzt werden bei Wartung, Reparatur und Reinigung von Dach und Kamin oder Photovoltaik- und Solarmodulen. Mithilfe von Verbindungssets können die Dachleitern auf jede gewünschte Länge verbunden werden. Dachrinnenhalter sichern die Anlegeleiter an der Dachrinne und verhindern ein seitliches Wegrutschen bei Dachaufstieg.
Unsere Dachleiter Alu sowie Dachrinnenhalter sind mit zusätzlicher Pulverbeschichtung in 4 Standardfarben oder 190 RAL-Farben lieferbar. Unsere Standardfarben entsprechen in etwa folgenden RAL-Tönen: Rot: ca. RAL 8004. Rotbraun: ca. RAL 8002. Braun: ca. RAL 8014. Dachleiter Anthrazit: ca. RAL 7021. Viele nützliche Informationen finden Sie unten.

Dachdeckerleiter, Dachauflegeleiter, inkl. Verbindungsset
Ohne Farbe
natur
4 Standardfarben
Standard-Ziegelfarbe rotStandard-Ziegelfarbe rotbraunStandard-Ziegelfarbe braunStandard-Ziegelfarbe anthrazit
190 RAL-Farben
RAL-Farben
Art.Nr.: 6403
Dachdeckerleiter, Dachauflegeleiter, inkl. Verbindungsset
Ohne Farbe
natur
4 Standardfarben
Standard-Ziegelfarbe rotStandard-Ziegelfarbe rotbraunStandard-Ziegelfarbe braunStandard-Ziegelfarbe anthrazit
190 RAL-Farben
RAL-Farben
Art.Nr.: 6404
Art.Nr.: 6416
Art.Nr.: 6417
Edelstahl-Befestigungshaken zur Fixierung am Sicherheitsdachhaken
Ohne Farbe
natur
Art.Nr.: 6409
Sicherungsklemmen für Dachrinnen zur Leitersicherung
Ohne Farbe
natur
Farben
Farbe grauFarbe braun
190 RAL-Farben
RAL-Farben
Art.Nr.: 6438

Dachleiter beliebt bei Dachdecker und Kaminkehrern

Die Dachleitern von Frick ist flexibel einsetzbar, bietet guten Halt und sicheren Tritt bei Dachaufstieg, Dachbegehung und bei Dachdeckerarbeiten. Unser besonders bei Kaminkehrern und Dachdeckern beliebtes Produkt ist passend für Dachneigungen von 20° bis 60° und belastbar bis 150 kg. Verlängerbar sind die Dachleitern von Frick durch Verbindungssets.

Anwendungsbereiche unserer Dachleitern

Unsere DEKRA-geprüfte Dachleiter aus Aluminium ist ideal für flexible Einsätze bei Reparatur, Wartung oder Reinigung von Dach, Kamin, Photovoltaik- und Solarmodulen. Unsere Dachleitern Alu bieten eine korrosionsbeständige und robuste Qualität. Die gewünschte Leiterlänge für Ihr Dach erhalten Sie, wenn Sie mehrere Dachleitern mithilfe der praktischen Verbindungssets verbinden. Mehr Infos zur Berechnung der Länge Dachleitern finden Sie weiter unten.

DEKRA-Zertifizierung der Dachleiter von Frick

Unsere Dachleitern und das Verbindungsset wurden von DEKRA wie folgt geprüft:

  • Produktsicherheit
  • Baumuster geprüft
  • Fertigung überwacht

Mehr Informationen dazu auch unter www.dekra-siegel.de.

Was sollte man beim Kauf einer Dachleiter beachten?

Beim Kauf einer unserer Dachleitern sollten Sie an das Zubehör denken, welches Sie zur Montage einer Dachleiter benötigen (siehe folgender Absatz). Suchen Sie eine Dachleiter in Farbe Anthrazit oder eine Ausführung in Aluminum natur? Wenn Sie unsicher sind bei der Farbauswahl, dann empfehlen wir Ihnen unsere Farbkarte inklusive 4 Standardfarben und den 190 RAL-Farben vorab zu bestellen, siehe RAL Farbkarte, Lackstifte, Lacksprays. Dachleiter kaufen leicht gemacht auch mit unserem Längenrechner speziell für Alu Dachleitern in den Leiterlängen 1,68m und 1,96m (siehe unten).

Montage-Info Einbauanleitung Dachleiter

Stand März 2018 – technische Änderungen vorbehalten

Sicherheitsdachhaken, Alu-Dachleitern, Dachtritte/Universal-Laufroste

Bitte beachten Sie, dass die in dieser Einbauanleitung beschriebenen Artikel länderspezifischen Vorschriften unterliegen können. Sicherheitsabstände zu elektrischen Freileitungen und Anlagen zu den Verkehrswegen sind laut Anforderungen einzuhalten. Des Weiteren sind die Fachregeln des Dachdeckerhandwerks zu beachten. Der Anwender selbst trägt die Verantwortung der Beachtung dieser Vorschriften/Anforderungen und Regeln. Diese Einbauanleitung beschreibt die Montage von Sicherheitsdachhaken, Alu-Dachleitern und Dachtritten/ Universal-Laufrosten. Verwenden Sie bei der Montage nur unsere Originalteile. Vor dem Einbau sind diese durch Sichtkontrolle auf etwaige Beschädigungen zu prüfen. Bitte verwenden Sie ausschließlich einwandfreie Komponenten.

Absturzsicherung bei Montage und Demontage Dachleiter

  • Beim Auf-, Um- und Abbau kann Absturzgefahr bestehen. Treffen Sie daher geeignete Maßnahmen, diese Absturzgefahr auszuschließen.
  • Durch örtliche Vorschriften und/oder auf Basis einer Gefährdungsbeurteilung durch Feststellung des Leitermonteurs wird eine persönliche Schutzausrüstung gegebenenfalls erforderlich.
  • Falls eine persönliche Schutzausrüstung erforderlich ist, achten Sie bitte auf die Anschlagpunkte (Abbildung siehe PDF-Dokument).

Montage Alu-Dachleitern

  • Der Einsatz der Alu-Dachleitern ist bei einer Dachneigung bis max. 60° möglich, bei einer Höchstbelastung von 150 kg.
  • Alu-Dachleitern müssen rechtwinklig zum First eingebaut werden.
  • Bei der Montage einer Alu-Dachleiter auf Dächern mit über 20° Dachneigung ist darauf zu achten, dass der Abstand/Übergang von Anlegeleitern zu Alu-Dachleitern nicht mehr als 50 cm beträgt. Der Abstand/Übergang von Alu-Dachleitern zu Universal-Laufrosten bzw. Standflächen darf max. 30 cm groß sein.
  • Die Alu-Dachleitern sind an zwei Sicherheitsdachhaken (SDH) nach DIN EN 517 Typ A einzuhängen – einmal mit der zweiten Sprosse von oben, einmal mit dem Leiterfuß (untere Sprossen) zur Sicherung gegen seitliches Verschieben um mehr als 30 cm. (Bis 1,96 m Einzellänge ist 1 Stück SDH ausreichend)
  • Zum Schutz gegen Aushebeln sind beide Sicherheitsdachhaken (SDH) mit Edelstahl-Befestigungshaken zu verschrauben (ist am Leiterfuß bzw. an den unteren Sprossen nicht zwingend erforderlich, jedoch zu empfehlen, sofern technisch und vom Lattenabstand her möglich).
  • bitte beachten Sie die Abbildungen in unserem PDF-Dokument

PDF-Anleitung zur Montage von Dachleitern

Unter dem folgenden Link finden Sie unsere bebilderte Montage-Info / Einbauanleitung für Sicherheitsdachhaken, Alu-Dachleitern und Dachtritte/Universal-Laufroste als PDF speichern:

Bitte beachten Sie, dass die in dieser Einbauanleitung beschriebenen Artikel länderspezifischen Vorschriften unterliegen können.

Wie berechnet man die Länge von mehreren Dachleitern?

Unter dem folgenden Link finden Sie unseren Längenrechner speziell für unsere Dachleitern in den Leiterlängen 1,68 m und 1,96 m.

FRICK bietet DEKRA-geprüfte Dachleiter Alu für die sichere Dachbegehung. Unsere Dachleitern sind in verschiedenen Farben und Längen verfügbar.
FRICK bietet DEKRA-geprüfte Dachleiter Alu für die sichere Dachbegehung. Unsere Dachleitern sind in verschiedenen Farben und Längen verfügbar.

Zum Schutz gegen Aushebeln sind beide Sicherheitsdachhaken (SDH) mit Edelstahl-Befestigungshaken zu verschrauben (ist am Leiterfuß bzw. an den unteren Sprossen nicht zwingend erforderlich, jedoch zu empfehlen, sofern technisch und vom Lattenabstand her möglich).
Befestigungshaken über die Sprosse einhängen und mit den SDH verschrauben bzw. sichern.

Übersicht Empfehlungen zum Thema Dachleiter