Der FRICK Dachartikel-Onlineshop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis (s. Datenschutzerklärung).

Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitter hier.

Aluminium-Schneefangrohr Ø 32x2, Länge 6 m
für Stehfalz-, Blech-, Trapez- und Sandwichdach

Aluminium-Schneefangrohr Ø 32x2 zum Installieren von Schneerückhaltesystemen auf Stehfalz-, Blech-, Trapezblech- oder Sandwichdach in Verbindung mit Schneefangrohrstützen und Schneefanglaschen, Verlängerung durch Rohrverbinder.

Zur Bestellung nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Bitte beachten Sie: Diesen Artikel liefern wir nur in Aluminium natur, keine Pulverbeschichtung möglich.

Lieferumfang: 1 Schneefangrohr
Aluminium natur
inkl. 19 % MwSt. 18,00 €/Stück
(
netto 15,13 €/Stück
= 2,52 €/Meter
)
ohne Farbe
Farbton: natur
Preis: 18,00 *
Rabattinfo
inkl. 19 % MwSt. /
Art.Nr.: 7040-natur
nicht online verfügbar
Rabatte:
Einzel­preis
ohne Abzug
./. 3% Rabatt ab 500,- €
Brutto­bestell­summe
./. 5% Rabatt ab 1000,- €
Brutto­bestell­summe
Brutto 18,00 € 17,46 € 17,10 €
Netto 15,13 € 14,67 € 14,37 €

Details zu Aluminium-Schneefangrohr Ø 32x2, Länge 6 m

Verfügbar
Bitte nehmen Sie mit unserem Kundenservice Kontakt auf.

Schneefangrohr Ø 32 mm, Wandstärke 2 mm, aus Aluminium zur Montage eines Dachlawinenschutzes auf Blechdächern. Alu-Schneefangrohre werden in Verbindung mit entsprechenden Schneefangrohrstützen oder Schneefanglaschen als Schneerückhaltesystem auf dem Stehfalz-, Trapez- oder Sandwichdach montiert und mithilfe von Kunststoff-Rohrverbindern auf die gewünschte Länge zusammengesteckt. Robuste, langlebige, korrosionsbeständige deutsche Handwerksqualität.
Kompatibel: Alu-Schneefangrohr Ø 32x2 Länge 2 m, Länge 3 m
Erforderliche Systemergänzung: Schneefangrohrstützen, Schneefanglaschen

Bitte mitbestellen: Mithilfe von Kunststoff-Rohrverbindern fügen Sie mehrere Alu-Schneefangrohre zur gewünschten Länge zusammen. Mit Halteschellen Edelstahl sichern Sie den Rohrzug (montierte Schneefangrohrlänge) an den Schneefangstützen.

Der Stützenabstand liegt bei 40 cm bis jedoch maximal 80 cm unter Berücksichtigung der Schneelastberechnung! Je nach örtlichen Gegebenheiten und Anforderungen bzw. bei großen, glatten, steilen Dachflächen und in schneereichen Gebieten ist zur Erhöhung der Sicherheit ein kleinerer Stützenabstand und/oder ein lineares, mehrreihiges Schneefangsystem (Barrieren) erforderlich.

Bei der Planung von Schneefangsystemen sind statische Lastanforderungen (Schneelastberechnungen) nach EN 1991-1-3 und deren nationalen Anhängen (vormals DIN 1055-5) zu berücksichtigen. Es sind die Fachregeln des Dachdecker- und Klempnerhandwerks (Spengler) zu beachten.